Prof. Kaapke Projekte | Marktforschung und Beratung
15984
home,page,page-id-15984,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-6.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Wer wir sind

Prof. Kaapke Projekte  ist ein Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, das Unternehmen in Fragestellungen rund um den Managementprozess  begleitet – von der  strategischen Ausrichtung über die Ausgestaltung des Marketingmix bis hin zu zum Controlling.

 

Mehr…

Prof. Kaapke Projekte bietet Marktforschung und Beratung rund um den Managementprozess. Standardlösungen sind nicht unser Geschäft. Wir sind Ihr Partner für empirische Untersuchungen wie Befragungen, Diskussionsrunden oder Experteninterviews sowie für Untersuchungen auf Basis bereits vorliegender Informationen. Individualität wird bei uns großgeschrieben. Unser Anspruch ist, für jeden Kunden den optimalen Lösungsansatz zu finden. Unsere Beratung fußt schließlich nicht allein auf der Auswertung von Daten, wir sehen Daten und Statistiken stets im Kontext des Marktgeschehens. Das ist die Basis für die Formulierung praxisorientierter und nachhaltiger Handlungsempfehlungen.

 

 

Unsere Vorträge, Seminare und Workshops leben von unserer langjährigen Branchenerfahrung. Prof. Dr. Andreas Kaapke ist bekannt für sein „Infotainment“: auch komplexe Informationen vermittelt er fachlich kompetent sowie unterhaltsam und anschaulich. Rund 1.000 Vorträge, 150 Workshops und Seminare belegen dies.

Mehr…

Wer mit uns arbeitet

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden …

Was uns beschäftigt

  • EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2017
    Kaapke moderiert EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2017

    Am 27. und 28. Juni moderiert Prof. Kaapke auch in diesem Jahr den Inventur- und Sicherheitskongress des EHI Retail Institute in Köln. Der Kongress bietet für alle Inventur-, Revisions-, und Sicherheitsverantwortlichen aus dem Handel sowie seine Dienstleistungspartner praxisorientierte Anregungen zur Prävention. Mit der Präsentation seiner......

  • PEAK 2017
    PEAK – Der Mittelstandsgipfel 2017 – Kaapke moderiert unter dem Motto „Wenn der Kunde omnichannelt“

    Die PEAK ist die jährliche Spitzenveranstaltung des MITTELSTANDSVERBUNDES, der rund 230.000 lokale Handels-, Handwerk- und Dienstleistungsunternehmen repräsentiert, die in 310 Verbundgruppen kooperieren. Im Rahmen des Mittelstandsgipfels werden außergewöhnliche Geschäftsmodelle, Marktauftritte und Zukunftsstrategien für den Handel, das Handwerk und das Dienstleistungsgewerbe präsentiert, Top-Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft......

  • kinderschuhe-marktanalyse-2017-bearb
    Große Kinderschuh-Studie von schuhkurier und Professor Kaapke Projekte

    Quengelnde Kunden, zunehmende Online-Konkurrenz, Preisverfall, viel Aufwand für wenig Gewinn – Kinderschuhe sind, vordergründig betrachtet, unbequem. Aber stimmt diese oberflächliche Einschätzung? Welche Perspektiven bieten Kinderschuhe wirklich? Die große Kinderschuh-Studie von schuhkurier und Professor Kaapke Projekte findet Antworten. Sie beschäftigt sich mit den Spezifika des Marktes......

  • PZ Managementkongress 2017
    Kaapke auf dem PZ Managementkongress 2017

    Die Apotheke hat auch angesichts drohender Konkurrenz von Internetapotheken nichts zu befürchten, da ist sich Andreas Kaapke sicher. Gerade bei beratungsintensiven Sujets wie dem Arzneimittelbereich wolle der Patient Unterstützung durch die Apotheke vor Ort, sagte Kaapke beim PZ-Management-Kongress in Palma de Mallorca. »Der Apotheker ist......

Mehr aktuelle Themen …

Kontakt

Prof. Kaapke Projekte

Am Zuckerberg 27
71640 Ludwigsburg

Prof. Dr. Andreas Kaapke

(Inhaber und Geschäftsführer)

Telefon: 07141 / 913767
Telefax: 07141 / 913768

a.kaapke@kaapke-projekte.de

Dipl.-Sowi. Nina Kleber-Herbel

(Projekmanagement)

Telefon: 07141 / 2992681
Telefax: 07141 / 2992685

n.kleber-herbel@kaapke-projekte.de

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte bestätigen Sie Ihre Anfrage
4+4=? 

.