Prof. Kaapke Projekte | Apothekenökonom
172
archive,category,category-apothekenoekonom,category-172,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-6.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Apothekenökonom

Kaapke
Der Apotheken-Ökonom: Zugabe, Zugabe

Als Apothekenökonom nimmt Kaapke die Apotheken als eine der wenigen letzten deutschen Bastionen, in denen noch Produktzugaben verteilt werden, unter die Lupe und gibt Denkanstöße, wie dieses Marketinginstrument effektiv im Sinne der Kundenbindung eingesetzt werden kann. Kaapke rät zu einer gezielten Verteilung von Zugaben an ausgewählte...

Kaapke
Der Apothekenökonom: Das Twittern der Tenöre

Als Apothekenökonom rät Prof. Dr. Kaapke den Apothekern, sich mit den Möglichkeiten sowie den Vor- und Nachteilen eines Einsatzes von Social Media Kanälen auseinanderzusetzen. Gerade in den jungen Alterskohorten spielt sich hier zunehmend die Kaufwirklichkeit ab. Kann man in dieser neuen Welt ohne Social Media,...